top of page

U10 holt sich den Turniersieg in Cannstatt

Am vergangenen Sonntag nahm unsere E2 am

11. Cannstatter Cännle-Cup teil.

Nach einem sehr guten Start konnte der erste Gegner aus Schwäbisch Gmünd mit 2-0 besiegt werden. Die beiden darauffolgenden Spiele gg. SF Lorch und MTV Stuttgart endeten jeweils 0-0.

Im letzten und entscheidenden Gruppenspiel musste nun der Gruppenerste,

SGV Freiberg, besiegt werden um ins Halbfinale einzuziehen.

Gesagt, getan! Mit einem 4-0 löste man souverän das Halbfinalticket.

Dort gewann der FSV gegen den Gastgeber, Spvgg Canstatt mit 1-0.

Im Finale traf man dann wieder auf die Freiberger. Die Aufregung war zwar groß, aber die Jungs von der Waldebene zeigten von Beginn an, wer dieses Spiel gewinnen möchte und gingen mit 1-0 in Führung. Mit Hilfe unseres Torhüters, der in letzter Sekunde mit einer Glanzparade den 1-0 Sieg sicherte, holte sich das Team den Pokal.


Einen riesigen Dank auch an unsere tollen Fans und Eltern, die kräftig angefeuert und mitgejubelt haben.




38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page